Beiträge

Am Sonntag, dem 19. Mai 2019, fand auf dem Golfplatz des Golfclubs Reinfeld e.V. das erste „HanseBelt Open Turnier“ statt. Es ist ein neues Event in der „Happy-Region“ von Schleswig-Holstein – von HanseBelt-Mitgliedern für (Geschäfts-) Partner und Mitarbeiter sowie Familie und Freunde organisiert.

Nachdem sich der morgendliche Nebel verzogen hatte, wurde das erste HanseBelt Open Turnier bei herrlichem Maiwetter ausgetragen. Locker und immer schön auf dem Fairway bleiben, war die Devise, denn: Wer seinem Ball aus dem „Rough“ (Als „Rough“ werden die Teile eines Golfplatzes bezeichnet, die zwischen den Spielbahnen liegen. Die Roughbereiche werden nur zweimal jährlich gemäht und das Gras ist entsprechend hoch.) weiterspielen musste, stand vor einer Herausforderung – aber einer machbaren:

Einige TeilnehmerInnen verbesserten ihr Handicap!

Die Sieger des Turniers heißen Iris Busse und Bettina Bentfeld (Damen Brutto, Netto) sowie Bernhard Sinning (Herren Brutto) siehe Bild oben und Daniel Weber (Herren Netto, nicht abgelichtet). Die Stimmung während des Turniers mit 16 Teilnehmer war – der Happy Region „HanseBelt“ angemessen – entspannt und fair.

Der Löwenanteil des Startgeldes wird im Laufe der Woche an das Hospiz Lebensweg in Bad Oldesloe gespendet.

Parallel zum Turnier ließen sich Freunde und Familienmitglieder auf dem Golfplatz im Schnupperkurs zeigen, wie Golf funktioniert – Spaß hatten sie dabei in jedem Fall.

Nach dem Golfturnier wurde bei „Sonne satt“ vor dem Clubhaus gerillt.

Echte Männerfreundschaften wurden auch gepflegt :-)

Fotos: Susanne Braun-Speck #SBraunSpeck, tiefenschaerfe.de

Wer oder was ist der HanseBelt e.V.?

Eine tolle Region mit attraktiven Unternehmen, einer Kulturlandschaft und einer besonderen Natur – das ist die HanseBelt-Region zwischen Fehmarn und Hamburg. Damit sich die Menschen hier wohlfühlen, haben die Mitglieder des HanseBelt e.V. eine einzigartige Unternehmenscharta unterzeichnet, die den Menschen mit seiner Work-life-Balance und eine entsprechend moderne Unternehmenskultur in den Mittelpunkt stellt. Mit verschiedenen Aktionen führt der HanseBelt-Verein die Menschen zusammen – dazu betreibt er u.a. diese Website: http://www.hansebelt.de