Beiträge

Die Fotos auf Bildschirmgrößere erweitern – also ganz groß sehen – geht so: Klicke auf den türkisen Doppel-Pfeil oben rechts im Bilder-Slider.

Die Fotos auf Bildschirmgrößere erweitern – also ganz groß sehen – geht so: Klicke auf den türkisen Doppel-Pfeil oben rechts im Bilder-Slider.

Fremde Menschen auf der Straße oder am Herrenteich anzusprechen, ist nicht jedermanns Sache. Zumal jeweils eine Veröffentlichungsgenehmigung (Modell-Release) erteilt werden muss. Aus diesem Grund erweitern die Organisatoren des Reinfelder Fotowettbewerbs auf www.reinfeld-aktiv.de das diesjährige Thema von „Menschen“ in „Mensch- & Tier-Gesichter“. Weiterlesen

Und er findet doch wieder statt: Der Reinfelder Fotowettbewerb. Das diesjährige Thema heißt „Mensch & Tier-Gesichter“. Wie jedes Jahr können Bilder hier über die Website eingereicht werden, dies ab sofort bis 24. Juni, 24 Uhr. Das Finale findet ebenso wieder in der Reinfelder Kulturnacht (8. Juli) statt.

Aber: Dieses Mal mit besonderem Highlight – einem Live-Act in der Raiffeisenpassage.

Das Foto-Thema „Mensch- & Tier-Gesichter“ hat 4 Kategorien:

  1. Charakter-Typen
  2. Gruppen
  3. Tier-„Gesichter“
  4. Casting

Aufgabe ist es, nicht einfach Portraits zu machen, sondern Stimmungsbilder. Menschen stehen zwar darauf im Vordergrund, aber die Umgebung ist ebenso wichtig und erzeugt die besondere Stimmung des jeweiligen Bildes. Trick ist das Spielen mit den Einstellungen zur Tiefenschärfe (siehe Erklärung), wie auf den Fotos hier .

Motive: Ob auf den Bildern z.B.

  • liebenswerte, alte Leute mit einer Menge Falten ein Charakter-Bild (1) ergeben
  • oder coole Jugendliche beim Chillen auf einem Holzsteg
  • oder Kinder beim verträumten Spielen ein Gruppen-Bild (2):

Die Stimmung und Bildidee entscheidet, KEINESFALLS die Schönheit oder Niedlichkeit von den Models (d.h. einfache Babyfotos erfüllen nicht das Fotothema).

Wettbewerbs-Teilnehmer können ihre Fotos für Kategorien 1, 2 und 3 wieder auf der Website hochladen (beachte Model-Zustimmung)

Fotos hier – klick – einreichen !!!!!!

Für die Rubrik 4 „Casting“ aber nicht!

Diese Fotos werden am Abend der Kulturnacht in der Raiffeisenpassage bei einem Foto-Shooting geschossen – das ist der Live-Act, sprich eine Echtzeit-Produktion für das anwesende Publikum. Models können dabei z.B.

  • Mutter/Vater und Kind
  • alte und junge Leute
  • beste Freunde
  • aber natürlich auch besonders Hübsche sein.

Spaß steht dabei im Vordergrund, der aber professionell vorbereitet wird:

Modeladen-Betreiberin Bianca Ludwig und Kosmetikstudio-Betreiberin Sylvia Böhm werden die Models vorher schminken und ankleiden ( Männer nur gepudert :-) ) . Für Fotografen und Models ist so ein Live-Act natürlich eine besondere Herausforderung, weswegen sie eine eigene Rubrik haben.

Wichtig: Jeder Fotograf muss sich seine Models selbst mitbringen oder vor Ort beschaffen (was vermutlich sehr lustig ist).

Um Voranmeldung der Fotograf-Models-Teams wird gebeten (mit dem Betreff „Foto-Model-Team“) -> E-Mail senden

Das Finale

Die Gewinner-Fotos für die Rubik 1 (Charakter-Typen), 2 (Gruppen) und 3 (Tier-Gesichter) werden vorher von der Jury ausgesucht. Aber die Casting-Gewinner-Fotos werden live zusammen mit dem Publikum ausgewählt!

Für alle Gäste gibt es derweil spannendes Beisammensein in der Raiffeisen-Passage mit Sekt und Orangensaft.

Ansprechpartner / Projekt-Team:

Organisatoren und Ideen des Fotowettbewerbs und -themas sind wieder Susanne Braun-Speck (Agentur „tiefenschaerfe.de“) und Ines Knoop-Hille (Die Grünen). Erneut wird Druckerei Masuhr den Druck von Plakaten etc spenden. Sowie wie oben bereits genannt: Bianca Ludwig und Sylvia Böhm den Final-Abend gestalten. Der Reinfelder Fotoclub übernimmt dabei die Technik!

Fragen beantwortet Braun-Speck gerne per E-Mail: kontakt@reinfeld-aktiv.de

Weitere Links:

Fotos hier – klick – einreichen !!!!

Spender der Gewinne (überwiegend Gutscheine) sind Reinfelder Unternehmer und Vereine.

sii-kids.deKinder-Kurs im Forscherlabor 90 min. (für max 10 Kinder im Grundschulalter), z.B. für Geburtstagsfeier
Golf-ClubGolf-Schnupperkurs für 3-5 Personen inkl. 1 Flasche Sekt (Dauer: 2 Stunden) vom Golf-Club Reinfeld
Kosmetikstudio S. BöhmGutscheine wie folgt:
1x für Maniküre
1x Augenbrauen zupfen
1x Wimpern färben
2x 5€-Gutschein für den Beauty Shop
Modeladen Frauenzauber2×20 € Gutscheine
Schilling-Immobilien1x 30 € Geschenk-Gutschein
TV-Service-Center von Lemm1×20 € Gutschein
Neue Apotheke / Dr. Triepel2x 10 € Gutscheine
Augenoptiker Krokowski2×20 € Gutscheine
Zaubernuss3×10 € für Blumen & Deko
Fotostudio Reinfeld25,- € Portrait-Gutschein
Bäckerei Afheldt25,- € Gutschein für Backwaren
Hundert Hübschigkeiten2x 10 € Gutscheine
mdag-wasser.deeine biol. Privathaushalt-Trinkwasseranalyse mit 4 Parametern
Buchhandlungs Michaels1x 10 € Gutschein
Lieblingsladen1x 10 € Gutschein
Reformhaus1x 10 € Gutschein
Nutrigetic – das neue Fachgeschäft für Gesundheitsprodukte am Herrenteich3x jeweils 2 Cappucino-Gutscheine

Lies hier gerne weiter: Wettbewerbs-Infos oder reiche direkt Bilder ein.

Der beigefügte Bericht in der LN ist schön, wenn auch 1,2 Angaben nicht ganz stimmen und der letzte Satz eigentlich heißen sollte: „Ein großer Hauptpreis wäre für nächste Jahr toll„.

Mit dem Layout hat sich die Redaktion wirklich Mühe gegeben und damit den Fotowettbewerb und seine Teilnehmer schön in „Szene“ gesetzt. Wir freuen uns darüber!fotowettbewerb LN-WP_20160717_17_15_35_Pro

Es freut uns sehr, dass unser Fotowettbewerb als Höhepunkt der Kulturnacht bezeichnet wird :-) Als Moderatorin dessen hatte ich (Susanne) auf jeden Fall viel Spaß! Vielen Dank an die gut gelauten Gäste und für die tollen Bilder der Fotografen!

WP_20160714_08_25_46_Pro

Quelle: Lübecker Nachrichten

Die Frist läuft ab. Bis heute Abend, 22. Juni, bis 22 Uhr können Hobby-Fotografen ihre Bilder für den Reinfelder Fotowettbewerb einreichen. Das Thema in diesem Jahr lautet: „Kontraste und Gegensätze“.

Reinfeld.  Besonders kreativ und eindrucksvoll wurde es bislang von Kindern und Jugendlichen umgesetzt. Wer die Fotografin des oben abgebildeten Fotos ist, werden die Leser nach dem Bekanntgeben der Gewinner bei der Kulturnacht am 9. Juli erfahren. Die Fotos sind einzureichen unter reinfeld-aktiv.de, einer Initiative, die das Lebensumfeld in Reinfeld weiter verfeinern möchte und den Tourismus in der Stadt fördern will. Leser können „voten“ und ihre Favoriten auf der Website „liken“. Die Jury, bestehend aus Svenja Bartheidel, Ines Knopp-Hille und Susanne Braun-Speck entscheidet in Kürze. Foto: hfr

LN

Noch könnt Ihr beim Reinfelder Fotowettbewerb 2016 mitmachen. Bis zum 22.6., 22 Uhr können noch Bilder auf der Website eingereicht werden. Thema dieses Jahr: „Kontraste / Gegensätze“. Schaut Euch gerne mal die Bildideen der bisherigen Teilnehmer an – es sind wirklich tolle Motive dabei!

http://reinfeld-aktiv.de/fotowettbewerb/teilnehmer-2016/

 

WP_20160407_16_05_32_Pro

Svenja Bartheidel (Sparkassen-Leiterin) und Susanne Braun-Speck (Fotowettbewerbsleiterin von Reinfeld-Aktiv) im Foyer der Sparkasse mit den gerahmten Postkarten, die Druckerei Masuhr spendete.

(Reinfeld) Noch hängen nicht alle Bilderrahmen an der Wand, aber … Endlich ist es soweit! Von den Gewinnerbildern des Fotowettbewerbs 2015 sind nun 11 Motive gedruckt und erhältlich.

Die Fotografen, Privatpersonen aus Reinfeld und Umgebung sowie Tagestouristen, gaben ihre Einwilligung zu diesem Nutzungsrecht und dem guten Zweck der dahinter steckt. Die Einnahmen aus dem Postkartenverkauf erhält der Verein sii-kids & -talents, der damit die laufenden Kosten des Forscherlabors für Kinder (derzeit im Aufbau) finanzieren will.

Druckerei Masuhr spendete den hochwertigen glanzveredelten Druck von 1.100 Postkarten (jeweils 100 Stück). Zwei Motive werden nur im Bürgerbüro der Stadtverwaltung angeboten. Neun verschiedene Postkarten sind nunmehr bei der Sparkasse im Zentrum von Reinfeld erhältlich, sowie im 9er-Set online unter: www.landshop-holstein.de. Der Onlinepreis ist fix, aber für die Postkarten bei der Sparkasse bezahlt jeder, was er spenden möchte. 50 Cent sollten aber schon pro Karte gegeben werden.

 

 

Am 1.4. gab es die 1. Ankündigung in der LN und Ines und Susanne sind durch die Stadt gelaufen, um Geschäftsinhaber auf ihre mgl Spende anzusprechen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Für dieses Jahr haben folgende Reinfelder Firmen folgende Gewinne für die Fotowettbewerbs-Teilnehmer zugesagt (sortiert nach Wert des Einzelgutscheins = Spalte „je“)

SpenderAnzahljeSummeWas
Schilling Immobilien130,00 €30,00 €Frühstücks-Gutschein von Junge
Sparkasse Stormarn125,00 €25,00 €Büchergutschein
Fotografie Reinfeld125,00 €25,00 €Portrait-Gutschein
GP-Getränke125,00 €25,00 €Sonnenschirm
Bäckerei Rohlf121,00 €21,00 €große Torte
TV-Service von Lemm120,00 €20,00 €Gutschein
Druckerei Masuhr220,00 €40,00 €Druckgutscheine
Kalkberg-Café215,00 €30,00 €Cafè-Gutscheine
G & D Mode215,00 €30,00 €Gutscheine
Aroma Teeladen115,00 €15,00 €Ware: Laterne
tiefenschaerfe.de114,00 €14,00 €Saison-Badekarte Kind/Jugendl.
Neue Apotheke / Dr. Triepel210,00 €20,00 €Gutscheine
Buchhandlung Michaels110,00 €10,00 €Gutschein
Famila67,00 €42,00 €div. Weinflaschen
Eis-Cafe Pinoccio25,00 €10,00 €5 € Eisgutscheine
Einhorn Apotheke35,00 €15,00 €Gutschein
EisWitt52,00 €10,00 €je 2 Kugeln
Summe33264,00 €382,00 €

Lies hier gerne weiter: Wettbewerbs-Infos oder reiche direkt Bilder ein.